Ü b e r s i c h t



 

 

(Februar 2013)      


 


 

 


 


 


 


 


 


 


 


 

            

 

Februar 2018

 

 

           

Wir suchen ein neues, liebevolles
"für immer" Zuhause
für unseren lieben Hermès,
den wir euch nachfolgend kurz vorstellen möchten...

           

 

 

Hermès
(Rüde, kastr., geb. 26.1.2014)

... Hermes ist ein sehr verspielter kleiner Rüde, der es über alles liebt mit
seinen Menschen etwas zu unternehmen.

Hermes wurde gut sozialisiert und kennt alle wichtigen Befehle auf die es im Alltag ankommt.

Er ist äusserst lernfreudig und ist immer gerne dabei, wenn es um lange Spaziergänge geht oder etwas Neues zu entdecken gibt.  Er liebt es ganz einfach dabei sein zu dürfen, immer und überall, was er auch ohne zu stören, gut macht. Alleine bleiben mag er nicht.

Gesundheitliche Umstände bei den jetzigen Besitzern machen
die Umplatzierung von Hermes leider unumgänglich.

Wir wünschen uns für Hermes eine tierliebende, unternehmungslustige Familie,
welche viel Zeit und Verständnis für die Bedürfnisse eines vierbeinigen Familienmitgliedes mitbringt.



Falls Sie sich angesprochen fühlen und Sie sich für diesen lieben Rüden interessieren,
freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme

Tel.  056 624 48 88   oder  per Mail:  info(at)havanese.ch


 

 

  
        
 
           

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

November 2017

 

 

Und schon wieder erreichen uns unglaubliche Neuigkeiten aus Deutschland :-)
 

 

      Fortuna's JOY Pearl Of Passion  YUMA
Besitzer: Philippine & Jens Götemann  (Deutschland)

 



Platz 1 + res. CACIB

YUMA  ist  Vize-WELTMEISTERIN !!
 

 

Ein herausragende Leistung !!!

Wir kommen aus dem Gratulieren gar nicht mehr raus:-)
und sind einfach überwältigt und riesig stolz auf euch beide und YUMA.


Bild: Steffi Kuhn


... Ein Bild das soviel ausdrückt. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön für
euren immer so liebevollen, rührenden Umgang mit  YUMA.



 


   
Yuma's Show Erfolge 2017

9x  Platz 1
1x  Platz 2
1x  Best in Show Jugend Platz 3
3x  Beste Hündin 
1x  Club Jugend Sieger
2x  Best of Breed
1x  Bester Junghund

Ihre Titel:
Annual Trophy Youth Winner 2017
Deutscher Jugend Champion VK 2017
Landesjugendsieger Mecklenburg-Vorpommern
Landesjugendsieger Niedersachsen 2017

Vize Weltsieger 2017

 

 

 

   

Auch bei Enkelin und Tochter  -> Together Forever of Velvet Dreams "MAGGIE MAY"
Besitzer: Philippine & Jens Götemann  (Deutschland)

haben   Opa
Magic   und   Papa SMILEY
allen Grund mächtig stolz zu sein


Bild: Steffi Kuhn
 


Maggie May's Show Erfolge

28x  Platz 1
22x  Beste Hündin
11x  Best of Opposite Sex
12x  Best of Breed
3x  Bester Jugendhund
1x  Bester Jugend in Show Platz 1
1x  Bester Jugend in Show Platz 4
4x  Best in Show Platz 1
3x  Best in Show Platz 2
2x  Best in Show Platz 3
1x  Best in Show Platz 4
7x  Landessieger 2017
1x  Landesjugendsieger
1x  FCI Gruppe 9 Platz
1x  Word Dog Show Platz 2


Ihre Titel:
Deutsches Jugend Champion VK + VDH
Annual Trophy Winner

Landesjugendsieger Thüringen

Landessieger Bremen Weser Ems
Landessieger Mecklenburg-Vorpommern
Landessieger Franken- Oberpfalz
Landessieger Hessen
Landessieger Nordrhein-Westfalen
Landessieger Niedersachsen
Landessieger Berlin - Zossen
Havaneser des Jahres 2017
2. Bester Kleinhund im VK 2017
(von 1200 Hunden ist Maggy der 2. Beste Kleinhund !!!)

 


Liebe Bine & Jens
Nochmals herzlichen Glückwünsch
für all diese grossartigen Erfolge

 

 

zurück zum Verzeichnis

 

11. Juni 2017

 



Wundervolle Nachrichten aus Deutschland 

 

Annual Trophy Show 2017 Hannover

 

      Fortuna's JOY Pearl Of Passion "YUMA"    

Besitzer: Philippine & Jens Götemann  (Deutschland)
 Richter: Herbert Heim  /   Foto: Silke Rippen
 

V 1 J-CAC

Bester Junghund

Beste Hündin

BOS

Annual Trophy Youth Winner 2017

 

 

Das war die allererste Ausstellung für Yuma (11 Monate alt) .

Was für ein Erfolg!

Wir freuen uns so sehr und gratulieren euch beiden,
liebe Bine & lieber Jens, von ganzen Herzen  zu diesem grossartigen Ergebnis.
W
           

 

 

 

zurück zum Verzeichnis

 

Juni 2017

 

Pablo   hat seine neue Traumfamilie gefunden

Herzlichen Dank liebe Ursula, Leo,  Alina, Emilia &  Lemonie,
dass ihr Pablo ein liebevolles, behütetes Zuhause schenkt.
Wir wünschen euch von Herzen, viele wundervolle gemeinsame Jahre und viel Freude.

 




W

           

Der hübsche und verspielte 1-jährige Rüde Pablo
wünscht sich eine junge/jung gebliebene;-) aktive Familie

 


Wir suchen für Pablo das perfekte Zuhause, am liebsten mit einem schönen Garten,
wo Pablo seine ganze Lebenslust so richtig ausleben darf, aber auch mit unternehmungsfreudigen 2-Beiner,
die sich viel Zeit für ihn nehmen wollen.




Sollten Sie sich angesprochen fühlen und Pablo ein liebevolles, umsorgtes Lebensplätzli anbieten können,
würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen.

Tel. 056 624 48 88

 

 

zurück zum Verzeichnis

 

April 2017

 

 

           

Liebe Havaneserfamilien und Freunde

Hiermit wollen wir euch informieren, dass unser
Fortuna's JOY Havaneserfamilien-Treffen

dieses Jahr aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden wird.

Wir freuen uns aber jetzt schon sehr, wenn ihr alle beim nächsten Treffen
wieder mit euren herzigen Vierbeinerlis dabei seit.

Vielen herzlichen Dank für euer Verständnis.

Wir wünschen allen einen wunderschönen, freundenreichen Sommer
und bis bald.

W           

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

Februar 2017

 

           

Tolles Rasseportrait über den Havaneser...



Erschienen im „Schweizer Hunde Magazin" 2/17
Autorin: Anna Hitz.

pages/aktuelles/images/Havaneser.pdf

... vielleicht erkennt ihr sogar den einen oder anderen Havaneser;-)

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

Juli 2016

 

           

Fortuna's JOY Havaneserfamilien-Treffen 2016
           


Liebe Havaneserfamilien und Freunde

Nachdem wir im 2015 unser alljährliches Havaneserfamilien-Treffen zu Gunsten der Aufzucht unserer O-Babys,
ausfiel, konnten wir euch alle mit grosser Freude dieses Jahr wieder begrüssen und uns gemeinsam
an unseren lieben Havaneserlis erfreuen. Wir haben diesen Tag herbei gesehnt und
 es uns ausgemalt, wie schön es wird, euch alle wieder zu sehen und
all unsere Vierbeinerlis wieder in die Arme zu schliessen.

 

Dieses Jahr war unser Fotoapparat allerdings nicht gar so lange im Einsatz,
nichtsdestotrotz haben wir doch einige schöne Moment unseres Tages festhalten können
und freuen uns, diese nun mit euch zu teilen.

An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an Coni & Roli, welche uns liebenswürdigerweise
 einige ihrer tollen Aufnahmen zur Verfügung gestellt haben:-) und speziell auch an Silvia und Herbi,
 die uns jedes Jahr wieder, unermüdlich und unaufgefordert helfen, alles vorzubereiten und wieder wegzuräumen.
Das ist grandios und so lieb von euch. Vielen DANK.

Und nun.. viel Spass beim "Föteli aluege"

 

       

 

 

 


Ein spezielles
"Dankeschön" geht an  Dr. med. vet. Franziska Hilfiker-Jud,
welche sich - trotz vollem Tagesprogramm in ihrer Kleintierpraxis - spontan bereit erklärte -
unseren Tag mit einem wertvollen Vortrag über Reisekrankeiten zu umrahmen.

 

 

 

Der Vortrag war so spannend, dass keiner bemerkte, wie schnell die Zeit vorbei ging.

Herzlichen Dank Fränzi für deine wertvollen Informationen.
Du hast alle begeistert und unseren Familientag so richtig bereichert.

Wer mehr über die Kleintierpraxis 4 Pfoten und ihre Dienstleistungen erfahren möchte,
kann sich gerne hier mal umsehen:-)


 

 

Ein grosses MERCI VEL MOL geht auch an Philip Frei, Geschäftsführer der
Firma Meiko Heimtierbedarf AG, 

denn er ist es, der uns jedes Jahr das grosszügige Havaneser-Familiengeschenk offeriert.


Hier gibts aber noch vieles mehr zu entdecken,
falls es euch mal wunder nimmt;-)

Meiko Heimtierbedarf AG, CH-5612 Villmergen - Alles für den Hundesport und Heimtierbedarf
 

 

 

   

                          


 

 

Es war einmal mehr tief bewegend, dass ihr euch den ganzen Weg bis zu uns gemacht habt,
ob vom Bodensee, ob vom Wallis extra angereist oder gar aus Deutschland eingereist... von Nah und Fern
aus der ganzen Schweiz, egal ob tropische Wärme oder das Wetter zum Weinen ist...
ihr lasst euch durch nichts abhalten:-) Ihr seid einfach WUNDERVOLL.

Welche Wertschätzung... Wow...Wahnsinn!

 Ihr habt uns mit eurer Anwesenheit eine riesige Freude bereitet.
 

              

TAUSEND MAL DANKESCHÖN

  

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

Januar - Februar 2016

 

-------------------------------------

Kira
hat ihre neue Familie gefunden.
Vielen Dank für die vielen Nachfragen für unsere kleine Maus.

-------------------------------------

 

 

 

Liebe Familie gesucht
           



        

          Dieses süsse, entdeckungsfreudige 6 Monate alte Hündin sucht eine tolle neue Familie

 

                          


Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte -> unter: 056 624 48 88
oder melden Sie sich einfach via E-Mail -> info@havanese.ch


 

 

           

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

November - Dezember 2015

 

Spencer hat seine neue Familie gefunden:-)

 

Wir freuen uns ganz enorm für Spencer, dass er bei euch eine liebende Familie finden konnten.

Wir wünschen euch von Herzen, dass ihr noch wunderschöne gemeinsame Jahre mit ihm verbringen könnt und danken euch ganz besonders dafür, dass ihr trotz seines Alters, bereit wart, unserem lieben Senior einen Lebensabend mit viel Liebe und Geborgenheit zu schenken.
DANKE liebe Daniela, Markus, Raffael und Claudio
 

 

 

 


"SPENCER"
braucht eine neue Familie
           

     

 

S p e n c e r
"Fortuna's JOY Earl Spencer" 
Rüde, geb. 9. März.2004,  kastriert

           

Spencer's bisheriges Frauchen muss sich aus gesundheitlichen Gründen leider von ihm trennen.
Schweren Herzens hat sie mich beauftragt, für ihn ein neues liebevolle Zuhause zu suchen, wo er
hoffentlich noch ein paar schöne, behütete und geliebte Jahre verbringen darf. 

Wir suchen deshalb für den gutmütigen, pfiffigen und äusserst menschbezogenen Senior (11-jährig) ein neues umsorgendes Zuhause mit Menschen die viel Zeit für ihn haben. Spencer ist soweit gesund und fit. Er mag die Aufmerksamkeit seiner Menschen und lieb es spazieren zu gehen. Alleine bleiben findet er nicht toll. Lautstark kommentiert er Begegnungen mit Katzen und anderen 4-Beiner;-)) Spencer ist aber dennoch ein sehr umgänglicher Rüde, der nur einfach geliebt werden möchte. Spencer schätzt aber auch die Ruhe, deshalb wünschen wir uns für ihn ein neues Zuhause ohne kleinen Kinder.



Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte -> unter: 056 624 48 88
oder melden Sie sich einfach via E-Mail -> info@havanese.ch


 

 

           

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

August - November 2015

 


Leesha hat ihre neue Familie gefunden:-)

 

Vielen Dank liebe Marion und Andi, dass ihr unserem Mädchen ein richtig schönes wohlfühl
Zuhause schenkt. Von Herzen wünschen wir euch eine wundervolle gemeinsame Zeit.

 

Wir suchen für  "LEESHA"
ein fürsorgliches, liebevolles und dauerhaftes
neues Zuhause

           

           

 

 

L e e s h a
Fortuna's JOY Honey Sweet As Candy  
Hündin, geb. 12. März.2008,  5 Kg,  kastriert

            

lDie kleine Leesha hat ein Herz aus Gold, ist total verschmust und liebt es zu kuscheln.

  Sie ist eine gut sozialisierte Hündin, die sich viele Aktivitäten mit ihrem bisherigen Besitzer gewöhnt war und so auch keine Probleme mit Autofahren, Busfahren, Schifffahren, Gondelbahnfahren, Velofahren, Wanderungen und Spaziergänge hat. Sie mag auch gerne grössere Kinder, Katzen und ist eher zutraulicher Natur.
Ausser dass ihr einige Zähnchen fehlen, ist Leesha eine gesunde, lebensfrohe Hündin.
Sie möchte am Alltag ihrer Besitzer teilnehmen und überall mit dabei sein dürfen. Auch wenn alleine bleiben für sie kein Problem darstellt, ist sie trotzdem absolut menschbezogen und braucht die Gesellschaft ihrer Familie.


Die Körperpflege, insbesondere an den Beinen und im Kopfbereich sowie der Besuch beim Tierarzt sind Situationen die Leesha strapazieren. Sie braucht deshalb grosses Einfühlungsvermögen und liebevolle Konsequenz. Damit wird man mit Leesha gut zurecht kommen.



Zu erwähnen ist auch, dass Leesha als junger Hund eine unschöne Erfahrung mit einem grossen weissen Schäferhund hatte, was sie bis heute bei einer entsprechenden Begegnung lautstark kommuniziert.

Für Leesha ist dieser Umzug eine tief einschneidende Veränderung in ihrem Leben.
Die Menschen, die sich bei uns melden, sollten sich deshalb die Haltung eines Hundes tiefgründig überlegt
haben, damit Leesha ihre neue liebgewonnene Familie nie wieder verlassen muss.

Wenn Sie viel Zeit haben und bereit sind auf diese süsse, fite und lebensfrohe Hündin einzugehen
 und ihr ein
 liebevolles und beständiges Zuhause
ermöglichen können
...

...dann würden wir und natürlich Leesha - Sie unbedingt gerne kennen lernen wollen :-)





Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskünfte -> unter: 056 624 48 88
oder melden Sie sich einfach via E-Mail -> info@havanese.ch


 

 

           

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

Juni 2015


  MAGIC-Tochter "Pepper" rockt die Show
 

Jugendklasse

Platz 1 J-CAC VK + VDH

Landesjugendsieger Hessen 2015

Beste Hündin

Jugend Best in Show Platz 1




      


Herzlichen Glückwunsch
Bine & Jens zu diesem grossartigen Erfolg mit

Peppermint of Velvet Dreams (14 Mt.)
Breeder: P. Götemann | Owner: P. Götemann | Pics: Courtesy of Roberto & Grit Niendorf

 


zurück zum Verzeichnis

 

März 2015



MAGIC-Tochter "Ulli"  macht  Platz 1 in ihrer Klasse an der CRUFTS 2015





 

Congratulations Jenny for this great Success with
Perfect Harmonie of Velvet Dreams (11 Mt.)
Breeder: P. Götemann | Owner: J. Harper | Pics: Courtesy of D. Galindo

 

 

zurück zum Verzeichnis

 

28. Februar 2015


Grace  &  Franziska

... es war Liebe auf den ersten Blick




Liebe Franziska, schon bei meinem besonderen Goldschatz "Bolero" warst du das Allerbeste,
was ihm passieren konnte. Es hat mir so viel bedeutet, ihn immer wieder zu sehen und zu spüren.
Ich konnte fühlen, wie glücklich er war. Dass du ihm diese Geborgenheit und diese Sicherheit geschenkt hast, dafür kann ich dir nicht genug danken.

Um so glücklicher macht es mich, dass nun auch meine geliebte Grace bei dir ihr Traumplätzli bekommen durfte. Ich weiss, sie ist bei dir in den besten Händen und ich freue mich so sehr, dass wir nun auch in Zukunft gemeinsam die Liebe zu unseren Fellnasen teilen und über die vielen lustigen Abenteuer die sie uns bescheren, lachen werden können. 


Ich wünsche euch von Herzen wundervolle gemeinsame Jahre mit diesem unsagbar reizvollen kleinen Schatz.


 

 

 

zurück zum Verzeichnis

 

2. November 2014


Hermès hat seine neue Familie gefunden!

Für jeden kleinen Goldschatz gibt es irgendwo / irgendwann die perfekte Familie.

Schön, dass wir uns alle gefunden haben:-)



Liebe Nicole, lieber Frank mit Jonas und Marvin wir sind sehr glücklich darüber und freuen uns ganz fest,
dass Hermès bei euch ein wunderbares neues Lebensumfeld bekommen hat.
Mit euerer liebevollen und einfühlsamen Art wird er sich ganz schnell einleben
und euch sein Vertrauen und seine ganze Liebe schenken.


Von Herzen wünschen wir euch viele wunderschöne,
lustige und kuschelige Jahre mit unserem kleinen Engel.

Passt bitte gut auf ihn auf

 


zurück zum Verzeichnis

 

August 2014

 

 

           

Wir suchen ein liebevolles
Lebensplätzli für diesen kleinen
Havaneser-Boy

           

 

 

H è r m e s
(Rüde, geb. 26.01.14)
 


... ist eine lustiger, lebensfroher, verspielter kleiner Havaneser.
So wie das in seinem Alter sein muss:-)

 Er sucht eine einfühlsame,  am liebsten weibliche Person, als Bezugsperson, die viel Zeit mit ihm verbringen möchte  und mit ihm all die vielen Dingen erkunden mag, denen ein Junghund in seinem Alter
mit Interesse und voller Entdeckungsfreude begegnet und ihn für sein zukünftiges Leben positiv prägen werden.

Falls Sie sich für diesen süssen kleinen Schatz interessieren, dann
melden Sie sich bitte unverbindlich bei uns.
info@havanese.ch


 

 

           

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

9. August 2014

 

FORTUNA'S JOY  HAVANESER-FAMILIENTREFFEN 2014

Wir

Bis zuletzt waren wir nicht sicher, wie das Wetter sein würde! Voller Zuversicht sind
wir auf den Tag zugegangen und..... wir hatten einfach mal wieder riesiges Glück :-)

All unsere lieben Hundefamilien mit ihren erwartungsvollen Havaneserlis aus nah und fern treffen ein und
wir durften erneut einen wunderschönen, unvergesslichen, gemeinsamen Tag verbringen !

 

Und dieses Mal haben wir so richtig viele, tolle Föteli, die wir euch hier nicht vorenthalten möchten.

  .... Am besten Kaffee holen und gemütlich einrichten, es könnte etwas länger dauern:-)))))))))
Katharina war ganz schön fleissig :-)

 

Viel Spass beim  beim Anschauen!


    

 

   

   

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

    

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   

   

 

             

 

  

 

      

       

 

$

 

  

 

  

Liebe Hanni, vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit für uns genommen hast und uns auf diese Weise
 einen kleinen Einblick in die Tierkommunikation geben konntest :-))
http://www.tierzwiesprache.ch

     Schön, dass wir dich bei uns hatten
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

   

  

 

 

     

 

    

 

 

      

 

 

 

Liebe Katharina, dir gebührt spätestens an dieser Stelle ein riesig grosses DANKESCHÖN
Du hast den ganzen Tag lang die vielen zauberhaften Momente fotographisch eingefangen
und sie für uns unvergesslich gemacht.

Deine Bilder könnten nicht besser verdeutlichen, wie viel Spass die Zwei- und Vierbeiner gleichermassen
hatten und wie spürbar tief die Liebe zu unseren Havaneser ist.

Vielen
♥-lichen Dank für deine grossartige  Arbeit.

Katharina Utzinger
 www.havaneserzucht.ch

 

 

 

 ....und vielen,  vielen herzlichen Dank  liebe   H A V A N E S E R - F A M I L I E N
für diesen wunderschönen Tag:-)  Es hat uns unendlich viel Freude gemacht, euch ALLE wieder zu sehen.

Dass ihr euch diesen Tag alle Jahre für uns reserviert, ist einfach nur grossartig ♥♥

Yvonne & Gaudenz

            v

 


zurück zum Verzeichnis

 

2014

 
♥  B i t t e   v o r m e r k e n  ♥
 

Fortuna's JOY
Havaneser-Familien-Treffen 2014

  Samstag, 9. August 2014

   
                       
 
 Wir freuen uns auf euch:-)  Bis bald  

zurück zum Verzeichnis

 

22. März 2013


Paloma hat ein neues Lebensplätzli gefunden!

Manchmal scheint es Fügung zu sein!?
Seit über einem Jahr war klar, dass Paloma irgendwann umziehen muss! Doch die Zeit
war nicht reif und der Gedanke daran wurde immer wieder weit weg von uns geschoben!
 

Als wir nun im Februar die Platzierungsmeldung aufschalteten, dachte ich, wir haben noch viiiiel Zeit!
... doch schon bald meldeten sich u.a., Eveline & Peter :-)))

Nach einigen Besuchen bei uns und dann auch bei Eveline und Peter zuhause,
fühlten wir uns alle ganz wohl und immer sicherer, dass es
 für Paloma, Eveline & Peter eine gemeinsame Zukunft geben wird.



Liebe Eveline, lieber Peter... vielen herzlichen DANK für euere Grossherzigkeit und ganz besonders
dafür, dass ihr PALOMA ein liebevolles, umsorgtes neues Zuhause schenken wollt.
Wir freuen uns, euch unser Mäuschen
anzuvertrauen und wünschen
alles erdenklich Gute, viel Glück und eine wunderschöne
gemeinsame Zukunft.

Passt bitte gut auf sie auf


   

 



zurück zum Verzeichnis

 

2013

 
♥  B i t t e   v o r m e r k e n  ♥
 

Fortuna's JOY
Havaneser-Familien-Treffen 2013

   Samstag, 3. August 2013

   
                       
  Weitere Details folgen

 

  Wir freuen uns auf euch!  Bis bald :o)


zurück zum Verzeichnis

 

14. Februar 2013

 

 

           

Wir suchen ein neues, liebevolles
Pflege-Zuhause
für unsere kleine Hündin, die wir euch
gerne nachfolgend vorstellen möchten...

           

 

 

Paloma
(Hündin, geb. 16.4.2009)

... ist eine kleine quirlige, lebenslustige und sehr anschmiegsame Hündin, die ihr Zuhause, wie eine grosse beschützt und lautstark verteidigt :-) Sie mag und schätzt die permanente Anwesendheit ihrer Bezugsperson, kann sich aber auch ganz gut irgendwo hinlegen
und dem süssen Dolche far niente frönen. Kleine, kurze Spaziergänge bereiten ihr Spass,
doch an grossen Wanderungen findet sie keine Freude. Knuddeleinheiten und "Büchlistreichle"... wie toll kann sie sich da in Pose stellen:-)))
Sie ist einfach ein wahrer kleiner Sonnenschein.

Was Sie auch noch wissen müssen: Paloma muss ihr Rücken schonen und die künftige
 Familie sollte sie unbedingt daran hindern, dass sie in ihrem Übermut mit Anlauf vom Sofa springt oder Treppen rauf und runter steigt.


Ausserdem ist Paloma es gewöhnt bei seinen Menschen zu schlafen und einfach überall mit dabei sein zu dürfen:-) Das alles wünschen wir unserem Mäuschen auch für die Zukunft. Eine tierliebende Familie mit vorzugsweise erwachsenen Kindern und wenn möglich mit einem eingezäunten Garten wäre unser Wunschzuhause für unsere Paloma.

Falls Sie sich für diese aussergewöhnliche Hündin interessieren,
melden Sie sich unverbindlich bei uns.


 

  
 
 
           

 

zurück zum Verzeichnis

 

 

 

11.August 2012

 

FORTUNA'S JOY  HAVANESER-FAMILIENTREFFEN 2012

 


Letzte Vorbereitungen!

 



Was für ein Tag:-)
Wir haben prachtvolles Sommerwetter und wir erwarten die tollsten Gäste.

Und dann treffen sie von überall her, auch schon zahlreich ein,
     unsere Havaneser-Familien mit ihren tollen Hündli:-)

Was für eine Freude

  Hallo meine Süssen.

 
 

Ich glaube, all diese Bilder benötigen keinen "extra" Kommentar,
sie sprechen für sich;-) nicht wahr? Deshalb lasse ich sie euch
einfach geniessen.


            

                                      


 

     v

                

   

 

 

  

 

  

 

A
 

Und dann kam das Profi-Foto-Shooting von Nicole und Sven.


(das ist nur einen kleinen Auszug von den gemachten Bilder)


SIND HAVANESER NICHT EINFACH "BILD"SCHÖN ?

 

Nicole und Sven können wir von Herzen weiterempfehlen.
Sie haben unsere Fellnasen mit so viel Flair und Einfühlungsvermögen ins richtige Licht gerückt,
dass das Shooting für die Havaneser und ihre Familien einen riesen Spass war.

                      An dieser Stelle:
                VIELEN  DANK 
    
Nicole & Sven
(Sven steht gerade hinter der Kamera;-),
dass ihr unseren grossen Tag auf besondere Art bereichert habt!


 



 

 

 

Was für eine unglaublich tolle "Familie" wir doch sind!

 

 

 

 

Ihr könnt uns euere Wertschätzung kaum besser veranschaulichen!
Euch alle an diesem besonderen Familien-Treffen vereint zu sehen und zu erleben,
macht uns immens stolz und unendlich glücklich.

Vielen, vielen Dank, dass ihr alle da wart.

Yvonne & Gaudenz


 

Bitte entschuldigt, wenn nicht von allen Bilder zu sehen sind, ich habe dieses Mal kaum fotografiert
und bedanke mich deshalb bei allen, (insbesondere bei Walter, Nicole und Sven) die mir ihre
Aufnahmen freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben.


zurück zum Verzeichnis

 

2012

 
♥  B i t t e   v o r m e r k e n  ♥
 

Fortuna's JOY
Havaneser-Familien-Treffen 2012

   Samstag, 11. August 2012

  
                
      
Dieses Jahr wird die erfolgreiche Hundefotografin Nicole Hollenstein
unsere Runde bereichern und ihr bekommt die Gelegenheit
gegen ein kleines Entgeld Profiaufnahmen von euerem
Liebling machen zu können

 

  Wir freuen uns auf euch!  Bis bald :o)


zurück zum Verzeichnis

 

13.August 2011

 

Jacqueline
und die Fortuna's JOY-Havaneser-Familien verleihen uns am
Havaneser-Familien-Tag einen eigens kreierten

A W A R D


                                                                                        Designed by Jacqueline G.

 

Wir sind überwältigt !


Wir danken allen von Herzen,
für diese unendlich berührende Anerkennung, die vielen Worte des Lobes,
für das immense Vertrauen, euere treue Freundschaft und ganz besonders dafür,
dass ihr unseren Havaneser-Kindern ein liebevolles und fürsorgliches zuhause schenkt!
 
Vielen herzlichen Dank für diese Geste, die uns tief berührt hat.
 Dir -
liebe Jacqueline -  gebührt  jedoch
einen ganz besonderen Dank.  

Seit alle herzlich gedrückt:-)  

 

 

 

 Fortuna's JOY Havaneser-Familientag 2011

Wuff .... die Family kommt !
Sieht nur... die Party kann beginnen ;-))))

 

 

Es folgen Impressionen eines für uns unvergesslichen Tages
mit lieben Menschen und ihren Havaneserli's ...

 

  

  

 

 

 


Die Kamerafrau war leider einige male zu langsam, um alle bildlich einzufangen !!
Dennoch, einige "Prachtsexemplare" konnten festgehalten werden;-))))

 
 

 

 

Wir kommen wieder;-)
Wuff!


 
 

Es war total schön, euch alle wieder zu sehen
Auf wiedersehen!
Wir freuen uns auf's nächstes Jahr!
 


zurück zum Verzeichnis

 

August 2011

 


  

 

 

                     
HAVANESER  IN  NOT
                     


  

 



      OSSITO  ist sehr traurig!

Sein geliebtes Hundemami ist vor einigen Tagen verstorben.
Wenn er nicht bald ein neues Zuhause findet, muss er ins Tierheim !

Havaneser Ossito stammt nicht
aus unserer Zucht. Wir kennen
Ossito aber schon viele Jahre
und möchten ihm auf diesem
Weg helfen, bald eine neue
Familie zu finden.

 

      

 

Steckbrief
 


 
 

Name:

Ossito

 

Geschlecht:

Rüde,  kastriert ?? (bitte mit Frau Güthlin klären)

 

Farbe:

weiss

 

Geburtsdatum:

13. Mai 2002

     
 

Gut zu wissen:

Ossito wäre bestimmt bei älteren Leuten, Einzelpersonen oder Familie mit grösseren Kindern sehr glücklich. Auch kann er nach einleben in neuer Umgebung für eine gewisse Zeit allein gelassen werden. Er versteht sich gut mit kleineren Hunden, vor grossen hat er eher Angst und bellt sie an. Er kann mit auf Reisen genommen werden und ist sich an Zug und Auto fahren gewohnt. Leider zieht er an der Leine und ist etwas verschleckt beim Essen. Er wurde meistens mit Trockenfutter garniert mit Pouletbrüstchen gefüttert.
Beim spazieren wurde er nie von der Leine gelassen. Wahrscheinlich ist "sein Apell" deshalb nicht sehr gut. Im grossen Garten gehorchte er ganz gut.

     
 

Wenn Sie ihm ein liebevolles und dauerhaftes Zuhause anbieten können:

 

Kontaktperson &
weitere Auskünfte

Frau Güthlin
Tel. 061 411 20 27 | Natel 079 778 43 28
Email:  elsbeth@olli.ch

 

 

zurück zum Verzeichnis

 

2011

 
  B i t t e   v o r m e r k e n !


                                      Fortuna's JOY - FAMILIEN-TREFFEN 2011

                               Samstag, 13. August 2011

                                 
                         Wir freuen uns auf euch!  Bis bald :o)


zurück zum Verzeichnis

 

März 2011

 



Mit grosser Freude dürfen wir mitteilen, dass unsere Havaneser-Liebhaberzucht
Fortuna's JOY

erneut in allen Punkten mit der Best-Note "vorzüglich"
mit dem  "Goldenen Gütezeichen der SKG"


rezertifiziert wurde!


Vermerk zum Gesamteindruck:
"Sehr freundliche, zutrauliche Hunde.
Sehr ansprechende, gut eingerichtete, familiäre Zuchtanlage"

           

 

Was ist das Goldene Gütezeichen der SKG

Seit 1883 fördert die Schweizerische Kynologische Gesellschaft (SKG) die Zucht von Rassehunden in der Schweiz. Vom Rassehund wird erwartet, dass er nicht nur in seinen äusseren Merkmalen einem bestimmten Rasse-Ideal möglichst vollkommen entspricht, sondern sich auch punkto Gesundheit und Charakter (Verhalten) auszeichnet. Die Grundsteine für Gesundheit und Verhaltenseigenschaften werden in hohem Masse schon im Welpenalter gelegt. Deshalb ist eine dem Wesen des Hundes entsprechende und seine gesunde Entwicklung begünstigende Aufzucht der Welpen von entscheidender Bedeutung. Bereits 1967 hat der damalige Leiter der Stammbuchverwaltung, Dr. h.c. Hans Räber ein Kontrollkonzept erarbeitet, welches mit der finanziellen Unterstützung von Nelly Frey in der Folge verwirklicht werden konnte.

Absicht der SKG und Zielsetzung des Goldenen Gütezeichens ist die Förderung einer Züchterschaft, die bestrebt ist, Hunde ohne Erbdefekte zu züchten auf der Basis tiergerechter Haltung und liebevoller Betreuung. Dazu gehört es auch, die Erkenntnisse der Verhaltensforschung einzubeziehen. Die SKG will Züchter fördern, die von Verantwortungsbewusstsein gegenüber Tier und Mensch in gleicher Weise getragen werden und erkennen, dass neben einer materiell intakten Zuchtstätte Zeit und Verständnis für die Bedürfnisse der Tiere ebenso wichtige Anliegen sind.

Das Zertifikat „Goldenes Gütezeichen (GGZ)"der SKG“ zeichnet Züchter aus, die ein waches Interesse an der sachgerechten Fürsorge für die ihnen anvertrauten Tiere zeigen und über alle Belange der Hundehaltung und –aufzucht Bescheid wissen. Dazu gehört insbesondere auch eine laufende Weiterbildung.

Der Züchter wird zudem für die bewusste Wahrnehmung seiner Verantwortung im Umgang mit Hundekäufern ausgezeichnet und soll einen wesentlichen Teil seiner züchterischen Aufgaben in der fortgesetzten Beratung und Unterstützung seiner Käuferschaft sehen. Das Zertifikat GGZ soll als Qualitätsmerkmal dem Hundefreund den Weg zu Zuchtstätten zeigen, wo er Gewähr hat, dass die Jungtiere durch die Zuchtstätteneinrichtungen, die Fütterung, die Pflege und den Kontakt mit Menschen in einer gesunden Entwicklung und Sozialisierung gefördert werden. Er soll eine seriöse und umfassende Beratung erhalten.

Grundlage für den Züchter sind die SKG- und Klubstatuten, alle zuchtbezogenen Reglement der FCI, der SKG und der jeweils zuständigen Rasseklubs sowie die schweizerische Tierschutzgesetzgebung. Der Züchter erfüllt in diesem Sinne eine Vorbildfunktion.


zurück zum Verzeichnis

 

März 2011

 

            Ich wünsche mir eine liebe neue FAMILIE mit einem grossen Herz und viel Zeit... 

 

Auf meinem Stammbaum heisse ich "Happy Harry-Beau",
doch man nennt mich  einfach Harry-Beau:-)
Ich bin am 12. März 2008 geboren und wiege 4.2 Kg.

Mein Zuchtmami muss sich schweren Herzens leider von mir trennen,
denn ich wurde nicht zur Zucht zugelassen. Ich sei ein zu schmaler kleiner Kerl!
Ansonsten aber einfach der perfekte Havaneser:-))))



Ich liebe meine Familie über alles und möchte immer und überall mit dabei sein,
Tag und Nacht! Ich schlaffe am liebsten ganz nah bei meiner Bezugsperson,
denn diese Nestwärme und meinem geliebten Mensch ganz nah zu sein und zu Kuscheln
bedeutet für mich Sicherheit und Geborgenheit.
Ich liebe Sparziergänge, aber auch der soziale Austausch mit einem anderen kleinen Artgenossen
wäre mir ganz wichtig, hatte ich doch bisher ein ganzes Rudel, um mich auszutoben.

 Ich bin ein fröhlicher, verschmuster, folgsamer, wunderschöner (sagt mein Zuchtmami:-)
kleiner Havaneser-Rüde und wünsche mir ganz fest
ein Zuhause mit liebevollen Zweibeiner zum Beschützen,
am liebsten ein anderes kleines Havaneserli zum Spielen und Kämpfen,
einen eigenen Garten zum Verteidigen und jeden Tag viel Zuwendung, Zeit und Liebe.
 


Bist du zuhause und hättest viel Zeit und Freude, um dich um mich zu kümmern?
Bist du ein Mensch der artgerecht und liebevoll mit mir umgehen kann?
Könntest du und deine Lieben meine neue Traumfamilie sein? 
 

Wenn dein Herz und dein Verstand zu allem JA sagen kann...

... dann musst du dich unbedingt gleich bei meinem Zuchtmami melden,
weil wir dann unbedingt wissen möchte, wer du bist und
ob wir vielleicht gut zusammen passen könnten... :-)
 

Harry-Beau
 

                                                                                   >>>   hier findest du den Weg zu mir...       

 


zurück zum Verzeichnis

 

August 2010

 

Fortuna's JOY-Familien-Treffen 2010


           


           

Ja.... wir sind zu einer richtigen Grossfamilie herangewachsen!
Dass wird uns immer dann ganz besonders bewusst, wenn all die lieben Menschen,
von überall in der Schweiz und dem Liechtenstein anreisen, um ein paar wenige Stunden,
die Liebe und die tiefe Verbundenheit zu unserem Havaneser zu teilen!


 Wahrlich jedesmal ein Erlebnis der besonderen KLASSE! 
 

 

 

 

" jetzt  hämmer euis wieder, gell Buebeli? :-) "

 

   

... auch dieses Jahr, haben Manuela und Bruno einen Plausch-Parcours für unsere 4-Pfoten organisiert!
Es galt, den Vierbeiner sicher über verschiedene Hindernisse zu begleiten,
die für unsere Havaneser wohl kaum Alltag waren;-)


Was soll denn das?? 
Viel zu einfach für ein Profi! Macht doch ohne mich weiter... und "schwups"  war er weg ;-)))
 

Vielen Dank Manuela & Bruno, dass ihr mit euerer Erfahrung im
Bereich Hundesport  immer wieder für eine spannende  Abwechslung sorgt:-)

 

     

Vielen vielen herzlichen Dank für die grosse Freude,
die IHR ALLE uns immer wieder mit euerer Anwesenheit bereitet!

 

.                                                 .                ... auf Wiedersehen im 2011, oder?  :-)

                                           

 


zurück zum Verzeichnis

 

Februar 2010

 


  


Entdecken Sie das HAVANESER Rassenportrait
in der Zeitschrift  HUNDE  
Ausgabe Nr. 2 - 19. Februar 2010

                     

 

Titelbild:   FORTUNA'S JOY Happy Harry-Beau



Klicken Sie auf die Zeitschrift um den Bericht zu sehen.
Klicken Sie hier
um das Poster zu sehen :-)

 

 

zurück zum Verzeichnis

 

August 2009

 

Fortuna's JOY-Havaneser-Treffen 2009

Es war ein prachtvoller Spätsommertag, um das Wiedersehen
 mit all unseren lieben Havaneser-Familien zu feiern!

Ein grossartiges Freudenfest für uns alle!  Herzlichen Dank
dass Ihr uns mit Euerer Anwesenheit eine riesige Freude bereitet habt.


           


Eintreffen der Gäste



  

  

 

 

Familien-Wiedersehen insbesondere auch  für unsere 4Pfoten :-)

 

 

 
 

 


 


... und was wäre ein Fest ohne kulinarisches Verwöhnen... auch hier kamen wir nicht zu kurz!
Gut gemacht Wädi & Gaudenz - unser Grillteam.

 


... dann wurde es Zeit für ein kleines Intermezzo!
Manuela und Bruno haben ein Plausch-Parcours vorbereitet...  Ein Spass für 2 und Vier-Beiner:-)

Vielen Dank an euch beiden für die tolle Idee!

(Manuela in den Vorbereitungen...)



 

Fang mich doch :-)))))


 

.....ja, ja, ja, zuschauen ist immer viiiiel einfacher :-)

 

 

  

  

Was für ein Tag...... !

    

... es war einfach wunderschön. Vielen herzlichen Dank an alle.
 


zurück zum Verzeichnis

 

Mai 2008


Wir freuen uns sehr, Ihnen mitzuteilen, dass
 
Fortuna's JOY
erneut in allen Punkten mit der Best-Bewertung "vorzüglich"
(A= vorzüglich | B= sehr gut, entspricht den Weisungen | C= gut, noch genügend | D=ungenügend)
mit dem  "Goldenen Gütezeichen der SKG"



mit dem Vermerk:
"Sehr gut eingerichtete, voll in die Familie integrierte Zuchtstätte
mit sehr liebevoller Betreuung"

rezertifiziert wurde 


           

Seit 1883 fördert die Schweizerische Kynologische Gesellschaft (SKG) die Zucht von Rassehunden in der Schweiz. Vom Rassehund wird erwartet, dass er nicht nur in seinen äusseren Merkmalen einem bestimmten Rasse-Ideal möglichst vollkommen entspricht, sondern sich auch punkto Gesundheit und Charakter (Verhalten) auszeichnet. Die Grundsteine für Gesundheit und Verhaltenseigenschaften werden in hohem Masse schon im Welpenalter gelegt. Deshalb ist eine dem Wesen des Hundes entsprechende und seine gesunde Entwicklung begünstigende Aufzucht der Welpen von entscheidender Bedeutung. Bereits 1967 hat der damalige Leiter der Stammbuchverwaltung, Dr. h.c. Hans Räber ein Kontrollkonzept erarbeitet, welches mit der finanziellen Unterstützung von Nelly Frey in der Folge verwirklicht werden konnte.

Absicht der SKG und Zielsetzung des Goldenen Gütezeichens ist die Förderung einer Züchterschaft, die bestrebt ist, Hunde ohne Erbdefekte zu züchten auf der Basis tiergerechter Haltung und liebevoller Betreuung. Dazu gehört es auch, die Erkenntnisse der Verhaltensforschung einzubeziehen. Die SKG will Züchter fördern, die von Verantwortungsbewusstsein gegenüber Tier und Mensch in gleicher Weise getragen werden und erkennen, dass neben einer materiell intakten Zuchtstätte Zeit und Verständnis für die Bedürfnisse der Tiere ebenso wichtige Anliegen sind.

Das Zertifikat „Goldenes Gütezeichen (GGZ)"der SKG“ zeichnet Züchter aus, die ein waches Interesse an der sachgerechten Fürsorge für die ihnen anvertrauten Tiere zeigen und über alle Belange der Hundehaltung und –aufzucht Bescheid wissen. Dazu gehört insbesondere auch eine laufende Weiterbildung.

Der Züchter wird zudem für die bewusste Wahrnehmung seiner Verantwortung im Umgang mit Hundekäufern ausgezeichnet und soll einen wesentlichen Teil seiner züchterischen Aufgaben in der fortgesetzten Beratung und Unterstützung seiner Käuferschaft sehen. Das Zertifikat GGZ soll als Qualitätsmerkmal dem Hundefreund den Weg zu Zuchtstätten zeigen, wo er Gewähr hat, dass die Jungtiere durch die Zuchtstätteneinrichtungen, die Fütterung, die Pflege und den Kontakt mit Menschen in einer gesunden Entwicklung und Sozialisierung gefördert werden. Er soll eine seriöse und umfassende Beratung erhalten.

Grundlage für den Züchter sind die SKG- und Klubstatuten, alle zuchtbezogenen Reglement der FCI, der SKG und der jeweils zuständigen Rasseklubs sowie die schweizerische Tierschutzgesetzgebung. Der Züchter erfüllt in diesem Sinne eine Vorbildfunktion.


zurück zum Verzeichnis

 

März 2007

 

Fortuna's JOY CARUSO
hat bereits eine neue Familie bekommen...


Hoffen wir, dass Caruso "seine Lebensfamilie" nun in Möriken gefunden hat.
Die sympathische Dame des Hauses scheint alles mitzubringen,
was Caruso's Herz benötigt, um glücklich zu sein.
Sie hat ihm vor lauter Vorfreude über Nacht seine eigene Hundedecke
 mit Buchstaben-Applikationen genäht (siehe Bild). Einfach rührend!

Liebe Elvira, wir wünschen dir und deiner Familie eine
wunderschöne gemeinsame Zukunft mit Caruso.

 


zurück zum Verzeichnis

 

Februar 2007

 

Fortuna's JOY  CARUSO  

....
sucht ein neues Zuhause!



Caruso - Rüde kastriert, 5-jährig

 

Leider müssen sich die heutigen Besitzer umständehalber
von Caruso trennen, ein Schritt der ihnen nicht leicht fällt!


 Er braucht ein neues Zuhause mit viel Liebe, Zeit und Geborgenheit.

Alleine bleiben ist für ihn zwar kein Problem, aber das mag er nicht.
 Er möchte vielmehr am Alltag seines Besitzers teilnehmen und überall mit dabei sein dürfen. Spaziergänge und Knuddeleinheiten... ja, da lebt er auf!
 Er ist sich gewohnt, auch nachts bei seinem Rudel schlafen zu können. 

Caruso ist Stubenrein und hat ein gutmütiges Wesen und weiss, was
Warten, Sitz und Platz heisst.

 
Als junger Hunde hatte er eine negative Erfahrung mit einem grösseren Hund, was ihn beim spazieren noch immer sehr ärgert. Dies wird dann lautstark kommentiert.
Auch die Begegnung mit fremden Menschen verunsichert ihn.

Für Caruso ist dieser Umzug leider bereits der 2. in seinem Leben.
Die Menschen, die sich bei uns melden, sollten sich deshalb die
Haltung eines Hundes tiefgründig überlegt haben, damit Caruso zum letzten
Mal seine lieb gewonnene Familie verlassen muss!

 

Wenn Sie diesem Lebensfrohen 5-jährigen Rüden mit Stammbaum ein
liebevolles und dauerhaftes Zuhause
anbieten können und
bereit sind auf ihn einzugehen, dann
melden Sie sich bei uns,
wir freuen uns Sie kennen zu lernen.

 

Weitere Informationen über Caruso erfahren Sie hier, unter Tel. 056 624 48 88

oder auch weiter unten (im ersten Inserat).


zurück zum Verzeichnis

 

Dezember 2006


Neues Lebensplätzli gefunden!
 

Mein Zuchtmami hat sich's nicht leicht gemacht.
Doch nun sind wir alle überzeugt, dass wir uns gefunden haben!
 

Franziska.. - so heisst mein neues Hundemami  -  ist schon ganz viele Male gekommen,
um mich zu besuchen. Beim letzten Besuch gingen nur wir beide gemeinsam spazieren,
es war eine neue Situation für mich und bestimmt auch für Franziska, doch es hat Spass gemacht.
Einmal war sogar René dabei... er wird mein neuer Hundepapi.

Nun dauert's nicht mehr lange und ich werde zu Franziska, René & Dominique umziehen.

   

 

Wir freuen uns, dir/euch unser lebensfrohes
HAVANESER-"Büebeli" anzuvertrauen und wünschen euch
von Herzen viel Glück und eine wunderschöne gemeinsame Zukunft.
 

                                             

zurück zum Verzeichnis

 

September 2006

 

                    GESUCHT:    Neues Lebensplätzli...                     

Wir suchen für dieses 5-jährige, treue & gut erzogene
HAVANESER-"Büebeli" (kastr.) eine liebevolle neue Familie!

      Dabei sein zu dürfen, bedeutet ihm alles und
      ist ihm überaus wichtig. Er liebt Spaziergänge,
      interaktive Spiele und ganz besonders die
      Präsenz und den Kontakt zu seiner Bezugs -
      person und dies am liebsten, Tag & Nacht!
           
Könnten Sie sich ein solches „Zusammenleben“ vorstellen?

 

       Wenn Sie vorzugsweise eine Frau sind, die viel Zeit hat und die Bereitschaft
       mitbringt, auf diesen lustigen und sanftmütigen Hund einzugehen, ihn
       dauerhaft bei Ihnen aufzunehmen und liebevoll für ihn zu sorgen, dann
       würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen.     

                                   >>>    info@havanese.ch                                

zurück zum Verzeichnis

März 2006

 

   Vogelgrippe (Influenza A H5N1)

     
Der Vogelgrippe-Erreger ist eine Variante des Influenza-A-Virus, das bei Vögeln gefunden wird.
        Die Krankheit wird deshalb auch als Vogelgrippe oder Geflügelpest bezeichnet. Die Vogelgrippe
        ist nicht zu verwechseln mit der herkömmlichen saisonalen Grippe. Zurzeit handelt es sich bei der
        Vogelgrippe primär um eine Tierseuche. Ansteckungen des Menschen oder anderer Tiere, z.B.
        Katzen oder Hunde sind sehr selten und traten bisher nur nach direktem Kontakt mit erkranktem
        Geflügel auf.
        Das Bundesamt für Veterinärwesen empfiehlt folgende Verhaltensweisen:

-       Gehen Sie weiterhin an See- und Flussufern spazieren,
vermeiden sie aber den direkten Kontakt zu Wasservögeln

-       Fassen Sie keine kranken oder toten Vögel an

-       Melden Sie Ansammlungen von mehreren toten Vögeln oder einzelne tote Schwäne dem Kantonstierarzt

-       Sie dürfen Ihre Katze weiterhin ins Freie lassen. Katzen interessieren sich nicht für tote Vögel.
Der Kontakt zu Singvögeln lässt sich etwa durch Umbinden eines Glöckleins minimieren.

-          Es ist kein Fall bekannt bei dem ein Hund sich mit dem Virus ansteckte


 

     Weitergehende und tagesaktuelle Informationen erhalten Sie unter:

        4http://www.bag.admin.ch/infekt/vogelgrippe/d/

        4http://www.bag.admin.ch/infekt/vogelgrippe/vogelgrippe/d/index.htm

        4http://www.bag.admin.ch/infekt/vogelgrippe/vogelgrippe/d/index.htm  
                
 (Informationen für die Öffentlichkeit und Fachleute)

        4http://www.bvet.admin.ch/


    Telefon-Hotline:    ++41 (0)31 322 21 00   (während Bürozeiten)
     Bundesamt für Gesundheit, CH-3003 Bern
        Abteilung Übertragbare Krankheiten
        Tel +41 (0)31 323 87 06, Fax +41 (0)31 323 87 95
        E-Mail
epi@bag.admin.ch


 

zurück zum Verzeichnis

November 2005

 

                Der neue HAVANESER Kalender ist da!                    

... bald ist Weihnachten!
Reservieren Sie sich Ihr Exemplar rechtzeitig.

Limitiert Auflage!
 

                              >>> zur  HAVANESE BOUTIQUE                                 

 

zurück zum Verzeichnis

November 2004

 

Schon wieder Fortuna's JOY  DJERBA  CHARMING DJ
genannt "Bonito"

 



Bonito und Thuri, die seit der erfolgreich bestandenen
Welpenschule, nun bei der Begleithunde-Ausbildung und neu auch
im Agility Auszeichnungen eine nach der anderen mit nach Hause tragen.
 

Bravo...
euch beiden für diese ausgezeichneten Leistungen,
die klar aufzeigen, dass auch ein kleiner Hund zu grossen Taten fähig ist.

Weiterhin viel Spass.

  ...auch als engagierter Assistent der
Geschäftsleitung kann sich der kleine Bonito sehen lassen:o))

zurück zum Verzeichnis

30. November 2004

 

    
 

 

 

Bitte hier klicken -->
um den Bericht zu sehen!

   

zurück zum Verzeichnis

22. August 2004

 


Treffen vom 22. August 2004 in Zollikofen

Nach der Anmeldung am Empfang bei Herr und Frau Leuenberger und dem vom Fanclub
 offerierten Apéritiv begang für über 125 Fan's und mehr als 50 hübsche Havaneser
aus den verschiedensten Zuchten ein spannender Tag.

Als erstes, konnten alle Teilnehmer ein Willkommenspräsent in Empfang nehmen, welches
von der Firma Eukanuba gesponsert wurde, wofür wir uns an dieser Stelle  nochmals
ganz herzlich bedanken.

Den Mitgliedern wurde zudem die 4. Ausgabe der SHF-REVUE übergeben und für alle
anderen bestand selbstverständlich die Möglichkeit, ein Exemplar zu kaufen.

Ja, unsere Freude war gross, denn die Fan's scheuten keine Distanzen, sie reisten wiederum
 von überall her an, um am Havaneser-Treffen teilzunehmen. Ja einige kammen sogar aus
dem Tessin, Bündnerland und dem Wallis und natürlich kamen auch Familien aus fast allen
anderen Kantonen.  Anwesend waren auch Familien, welche vielleicht schon nächstes Jahr zu den Havaneser Fan's gehören möchten, denn sie kamen, um unseren so besonderen Havaneser
 persönlich kennenzulernen. Wir hoffen, dass sie auf all Ihre Fragen Antworten bekamen,
denn wo sonst, hätten Sie sich ein besseres Bild machen können, nicht wahr?

Inzwischen sind 7 von den 9 anerkannten SKG-Züchter Mitglied im Swiss Havanese Fanclub
und 4 davon kamen ebenfalls extra zum Treffen. Die Freude war gross, all die kleinen
 Havaneser wieder zu sehen, die man vor mehr oder weniger langer Zeit in die
pflichtbewusste Obhut von all diesen Menschen übergeben hatte und zu sehen, was
aus ihnen geworden ist.. und ganz besonders rührend war es, zu spüren, wie stolz doch
 jeder einzelne Besitzer über sein kleiner Vierbeiner ist.

Vor dem Mittagessen gab es dann ein Vortrag über Fell- und Körperpflege, welcher von
Frau Danièle Menoud, eine ausgebildete Hundecoiffeuse, interessant vorgetragen wurde.
Danach wurden wir  kulinarisch verwöhnt, das Inforama-Team war bestens
organisiert und servierte allen Fan's ein feines  Mittagessen.

Am Nachmittag wurden wir von Herr und Frau Deres in die Kunst eingeführt, einen
Hund professionel an einer Ausstellung vorzuführen. Ein Spass für gross und klein,
durften doch alle im Rahmen eines kleinen Plauschparcours
das erlernte gleich in die Tat umsetzen.

Man konnte die Begeisterung spüren, welche von allen Teilnehmern hervorging,
man grüsste sich und sofort war das Eis gebrochen. Wir haben uns gefreut,
diesen Havaneser-Tag mit sovielen gleichgesinnten zu verbringen.
 


Herzlichen Dank an alle die da waren
 und dazu beigetragen haben,
diesen Tag zu etwas Besonderem werden zu lassen!

 

PS. Danke auch an alle die so tolle Aufnahmen gemacht haben!

...und jetzt folgend noch ein paar Impressionen...    viel Spass! 

 

 

 

ZUR INFORMATION:
In der Augabe 8 des CH-Hundemagazins
erscheint ein kleiner Bericht über unser Treffen:
Erscheinungsdatum: 5. November 2004
 

zurück zum Verzeichnis

31. Mai 2004

 

Vorankündigung:

An alle Havaneser-FAN's

Bitte reserviert Euch schon heute
den
Sonntag, 22. August 2004
für das SWISS Havanese-Fanclub-Treffen
 

Die Swiss Havanese Fanclub-Mitglieder werden selbstverständlich
eine persönliche Einladung erhalten.

Gerne sind auch neue Havaneser-Fan's willkommen oder aber solche die es noch werden wollen und auf der Suche nach einem liebenswürdigen Havaneser sind
und die Rasse noch etwas besser kennenlernen möchten. Hier bietet sich die ideale Gelegenheit dafür.
Melden Sie sich einfach bei uns, gerne informieren wir Sie!

Weitere Information über das Treffen folgen demnächst!
Besuchen Sie dazu unsere Fanclub Website ->
www.havanese-fanclub.ch

Inzwischen wünschen wir allen eine wunderschöne
und besonders sonnige Sommerzeit!
 

zurück zum Verzeichnis

5. Februar 2004

 

    

Ein grosser Glücksfall für alle Beteiligten!

Wir wünschen Euch ganz besonders viele schöne Momente mit....
Fortuna's JOY   CARUSO

 

Caruso hat seine neue Familie im Handumdrehen mit seinem goldigen Havaneser-Herzen erobert....
 

Liebe Biggy, Roger mit Joy und Jason, wir freuen wirklich sehr mit Euch, und ganz besonders für Caruso. Dank deiner einfühlsamen Art, Biggy, scheint sich Caruso sofort und ohne Mühe bei Euch eingewöhnt zu haben.

 


Caruso's Familie liebevoll  dargestellt  von Joy

und hier können Sie Biggy's Neuheiten über Caruso nachlesen ->

 

 

 

 

zurück zum Verzeichnis

22. Januar  2004

 



 


..entdeckt das exklusive SMART CHOICE Hunde-Ausstattungs-Sortiment.



Klicken Sie auf die Zeitschrift um den Bericht zu sehen.



Ausgabe Nr. 4  -  22. Januar 2004

 

 

 

 



Created & Designed by Fortuna's JOY

 

zurück zum Verzeichnis

3. Januar  2004

 

Fortuna's JOY   CARUSO

....
sucht ein neues Zuhause!


(weitere Bilder von Caruso finden Sie im Fotoalbum)

 

Die heutigen Besitzer müssen sich umständehalber von Caruso trennen, was Ihnen nicht leicht fällt. Es ist ihnen deshalb besonders wichtig, dass es in Caruso's neuem Heim besonders für die Dame des Hauses ein grosser Wunsch ist, einen Hund dauerhaft in die Familie aufzunehmen.

 

Caruso liebt es mit Kindern und Katzen zu spielen.  Er fährt gerne Auto und ist gut erzogen. Er weiss was Sitz, Platz, Fuss und Warten ist und läuft an der Leine sehr gut.

Er ist kastriert und Stubenrein. Sein seidig weisses langes Fell braucht regelmässige Pflege.

 

Durch ein Erlebnis mit einem Schäferhund reagiert er heute kritisch auf grössere Hunde, doch spielt er für's Leben gerne mit allen ihm ebenwürdigen Hunden. Gegenüber Menschen ist er sehr lieb. Man muss ihm aber immer kurz Zeit lassen, die Leute kennen zu lernen. Er ist neuem gegenüber grundsätzlich skeptisch.

 

 

Für diesen anhänglichen und lieben Hund sind ZEIT, GEDULG, LIEBE und viel ZUWENDUNG ganz wichtig.

Nur durch unsere menschliche Bereitschaft, bewusst und in Kenntnis der Sache auf ein Tier zuzugehen, kann ein harmonisches Zusammenleben erst möglich werden.

 

 

Wenn Sie diesem liebenswürdigen Hund ein
liebevolles und dauerhaftes Zuhause
anbieten können und er mit all seinen Eigenschaften, Ihr Herz berührt hat, dann melden Sie sich bei uns

gerne stellen wir dann den Kontakt zur jetzigen Familie her.


zurück zum Verzeichnis

Dezember 2003

 

Fortuna's JOY   DJERBA  CHARMING DJ

genannt "Bonito"

hat die Begleithunde Prüfung A /BGH A
mit dem sensationellen Rang 2 belegt.



(Rang 1 belegte ein Schäferhund, Rang 2, ein HAVANESER
.. wenn das kein Grund zum Jubeln ist.. whoow!)

Wir gratulieren Bonito und Thuri ganz herzlich
zu dieser bravourösen und anerkennenswerten Leistung.
Macht weiter so!

zurück zum Verzeichnis

September 2003

 

MITTEILUNG AN UNSERE FAN'S

Der begehrte Havaneser-Kalender ist
für das Jahr 2004 soeben eingetroffen!



zur  HAVANESE BOUTIQUE

zurück zum Verzeichnis

August 2003


1. Havanese Fanclub-Treffen 2003 vom Sonntag, 24. August 2003

 Wir durften am Sonntag den 24. August 2003 in Oeschgen zusammen mit mehr als 80 Fan’s und über 50 prachtvollen Havaneser einen wundervollen – für den Sommer 2003 inzwischen typischen - Sonnentag geniessen.

 Nach dem Eintreffen der Havaneser-Familien wurde ein kühlendes Aperitif serviert. Anschliessend konnten wir an einem interessanten Vortrag teilnehmen über ansteckende Krankheiten, entsprechende Prophylaxe und Krankheitsvorbeugung, welcher uns von Frau Dr. vet. Denise Lombard – Tierärztin aus Lenzburg vorgetragen wurde.

Dann war es bereits Zeit, um sich der kulinarischen Seite des Tages zu widmen.

Nach dem Essen tauschten die Fan’s scheinbar viele lustige Erlebnisse die sie mit Ihrem Havaneser erlebten, aus, dem vielen Lachen nach, zu urteilen. Flavia Leuenberger betreute den kleinen Plauschparcours, welche die Fan’s mit ihren Havaneser absolvieren konnten. Andere besuchten in dieser Zeit die Havaneser Boutique von Yvonne Parpan, wo ihnen eine ganze Reihe von auserlesenen, zum Teil selbst kreierten Havaneser Artikeln aber auch professionelle Pflegeprodukte angeboten wurden. Am Stand von Manuela Ryser, gleich neben an, konnte man hübsch bestickte Havaneser T-Shirts, Hüte, Handtücher, Taschen, Tischsets und vieles mehr bestaunen und erwerben. Am Tisch der Firma Puck, konnten wir von Andreas Hämmerli Informationen über die Puck Pflegeprodukte bekommen und weiter unten neben dem Festzelt befand sich Charles Schachenmann mit seinem ANIFIT-Stand, wo er kleine Festmahlzeiten für die Hunde verteilte.

Bei Marguerite Seeberger konnten die Fan’s im Anschluss ihre Havaneser zeigen, wo ihnen auf Wunsch gleichzeitig auch Tips und Ratschläge zur Pflege abgegeben wurden. Am Sonntag wurde den Mitglieder auch die erste noch druckfrische Havanese Fanclub REVUE verteilt sowie ein Willkommensgeschenk, welches allen Teilnehmern überreicht werden konnte. An dieser Stelle danken wir den grosszügigen Sponsoren Eukanuba, Meiko und Nestlé, welche es uns ermöglichten, die vielen Fan’s damit zu überraschen.

 

Es wurde viel gelacht, die Stimmung der Fan’s war prächtig, die Havaneser verhielten sich, wie es von einem Havaneser zu erwarten war und wir durften dafür vom Klubwart ein grosses Lob entgegennehmen, (welches wir allen Fan’s hiermit gleich weitergeben möchten)  und als es dann Zeit wurde für die Heimreise, hörte man wie sich die Fan’s untereinander verabschiedeten...
 
.also, wir freuen uns auf’s nächste Jahr,  du kommst doch auch wieder, oder?  
Aber natürlich sind wir wieder dabei,"
hörte man von der anderen Seite!


Was könnte man sich als OK noch mehr wünschen!

 

zurück zum Verzeichnis

Juni 2003

 

Es ist soweit....  Liebe Havaneser-FAN's

Wir freuen uns ganz besonders Sie herzlich willkommen zu heissen im
SWISS HAVANESE FANCLUB, welcher wir (Marguerite Seeberger und ich)
 am 1. Mai 2003 nach langer und intensiver Zusammenarbeit
für alle Rassenbegeisterte ins Leben gerufen haben.

Weitere Angaben finden Sie auf der eigens dafür geschaffenen Website:
www.havanese-fanclub.ch


Reservieren Sie sich jedoch heute schon
den
Sonntag, 24. August 2003
für das Havaneser Familien Treffen in Oeschgen/AG

Sie und Ihr Havaneser sind herzlich eingeladen!
Senden Sie uns Ihre Anschrift per Email an: havanese@fanclub.ch
Gerne senden wir Ihnen eine Einladung zu!

Wir freuen uns darauf, alle FAN's bald persönlich kennen zu lernen...

zurück zum Verzeichnis

27. Januar 2003

Fortuna's JOY
wird anlässlich unangemeldeter Zuchtstättenkontrolle erneut mit dem
 "Goldenen Gütezeichen der SKG" ausgezeichnet und rezertifiziert.

 

Was ist das Goldene Gütezeichen?


zurück zum Verzeichnis

10. Dezember 2002

   
Anlässlich der Clubshow in Lenzburg
haben wir für alle Hundeliebhaber einen kleinen Wettbewerb veranstaltet.
 

Unter allen super Hundekenner, die die richtigen Antworten gaben,
haben wir 3 Gewinner ausgelost...    

 Und hier sind sie:

  HERZLICHE  GRATULATION 

                                          Platz 1:  Fam. Gnehm aus Frauenfeld

                                          Platz 2:  Fam. Näf aus Lausanne

                                          Platz 3:  Fam. Weber aus Schlatt

Die Preise werden den Gewinnern in den nächsten Tagen zugestellt.
_____________________________________________________________

Folgende Fragen waren an die Besucher gerichtet:

Frage 1 -  Wie viele Zähne hat ein erwachsener Hund?
a) 42 Zähne -  b) 46 Zähne -  c) 48 Zähne

 Die richtige Antwort ist:   42 Zähne

Frage 2  - Wo misst man einem Hund den Puls?
 a) am Hals - b) an der Vorderpfote - c) in der Leiste

Die richtige Antwort ist:   in der Leiste

Frage 3 - Wie oft wird eine Hündin pro Jahr läufig?
a) 1x im Jahr - b) 2x pro Jahr - c) 4x pro Jahr

Die richtige Antwort ist:  2x pro Jahr

_____________________________________________________________________________

 

Von Liebhaber für Liebhaber
entworfene und hergestellte Spezialitäten

     Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand an der....

CLUB SHOW des Schweizerischen ZWERGHUNDE-CLUB

               am 8. Dezember 2002
               in der Mehrzweckhalle in Lenzburg

                  Programm:
               Einlass der Hunde                             :  08.00-09.30 Uhr
                  Richtersitzung                                   :  09.15 Uhr
                  Beginn des Richtens                         : 10.00 Uhr
                  BIS und Abgabe der Preise ab etwa : 15.00 Uhr

zurück zum Verzeichnis

Juni 2002


Havanesertreffen 2002

Es war ein wunderbarer Tag in Vuadens
in Gesellschaft vieler vernarrten Hundebesitzer
mit Ihren hübschen Vierbeiner...

An dieser Stellen ein grosse DANKESCHÖN
für die tolle Organisation an
Frau Mordasini & Frau Seeberger.



Unsere Produkte-Ausstellung !
 


 Friburgische Originale.....!
______________________________________________


zurück zum Verzeichnis

3. März 2002


Fortuna's JOY
ist seit März 2002 eine zertifizierte SKG-Zuchtstätte und wurde mit dem
"Goldenen Gütezeichen der SKG"
ausgezeichnet

 


...
und was ist das "Goldene Gütezeichen der SKG" werden Sie sich fragen?

 

Das Zertifikat "Goldenes Gütezeichen der SKG" zeichnet Zuchtstätten aus,
die sich auf freiwilliger Basis zusätzlichen Auflagen unterstellen und gilt
als Qualitätszertifikat und Auszeichnung für qualitativ hochstehende
Zucht-, Haltungs- und Aufzuchtverhältnisse in SKG-Zuchstätten.

Es versteht sich als Qualitätsmerkmal und soll dem Hundefreund
den Weg zu Zuchtstätten  zeigen, wo er Gewähr hat, dass die Jungtiere
 in körperlicher und sozialer Hinsicht optimal gefördert werden.

Von etwa 8500 SKG-Zuchtstätten haben zurzeit 372 das "Goldene Gütezeichen"

     
 

Auszug aus der Weisungsbroschüre der SKG

Zweckbestimmung  der  SKG
Seit 1883 fördert die Schweizerische Kynologische Gesellschaft (SKG) die Zucht von Rassehunden in der Schweiz. Vom Rassehund wird erwartet, dass er nicht nur in seinen äusseren Merkmalen einem bestimmten Rasse-Ideal möglichst vollkommen entspricht, sondern sich auch punkto Gesundheit und Charakter (Verhalten) auszeichnet. Die Grundsteine für Gesundheit und Verhaltenseigenschaften werden in hohem Masse schon im frühen Welpenalter gelegt. Deshalb ist eine dem Wesen des Hundes entsprechende und seine gesunde Entwicklung begünstigende Aufzucht der Welpen von entscheidender Bedeutung. Bereits 1967 hat der damalige Leiter der Stammbuchverwaltung, Dr. h.c. Hans Räber ein Kontrollkonzept erarbeitet, welches mit der finanziellen Unterstützung von Nelly Frey in der Folge verwirklicht werden konnte.
Absicht der SKG und Zielsetzung des Goldenen Gütezeichens ist die Förderung einer Züchterschaft, die bestrebt ist, Hunde ohne Erbdefekte zu züchten auf der Basis tiergerechter Haltung und liebevoller Betreuung. Dazu gehört es auch, die Erkenntnisse der Vehaltensforschung einzubeziehen. Die SKG will Züchter fördern, die von Verantwortungsbewusstsein gegenüber Tier und Mensch in gleicher Weise getragen werden und erkennen, dass neben einer materiell intakten Zuchtstätte Zeit und Verständnis für die Bedürfnisse der Tiere ebenso wichtige Anliegen sind.

Das Zertifikat "Goldenes Gütezeichen der SKG" zeichnet Züchter aus, die ein waches Interesse an der sachgerechten Fürsorge für die ihnen anvertrauten Tiere zeigen und über alle Belange der Hundehaltung und
 -aufzucht Bescheid wissen. Dazu gehört insbesondere auch eine laufende Weiterbildung.
Der Züchter wird zudem für die bewusste Wahrnehmung seiner Verantwortung im Umgang mit Hundekäufern ausgezeichnet und soll einen wesentlichen Teil seiner züchterischen Aufgabe in der fortgesetzten Beratung und Unterstützung seiner Käuferschaft sehen. Das Zertifikat "Goldenes Gütezeichen der SKG" soll als Qualitätsmerkmal dem Hundefreund den Weg zu Zuchtstätten zeigen, wo er Gewähr hat, dass die Jungtiere durch die Zuchtstätteneinrichtungen, die Fütterung, die Pflege und den Kontakt mit Menschen in einer gesunden Entwicklung und Sozialisierung gefördert werden. Im Weiteren soll dem Kaufinteressenten korrekt und kompetent begegnet werden. Er soll eine seriöse und umfassende Beratung erhalten.

Grundlage für den Züchter sind die SKG- und Klubstatuten, alle zuchtbezogenen Reglemente der FCI, der SKG und der jeweils zuständigen Rasseklubs sowie die schweizerische Tierschutzgesetzgebung. Der Züchter erfüllt in diesem Sinne eine Vorbildfunktion.


zurück zum Verzeichnis
zurück zu Kontakt

01. Januar 2002

SKG-Ausstellungskalender 2002
 

9./10. Februar 2002

Basel (mit Rassenaufteilung)

25./26. Mai 2002

St. Gallen (alle Rassen)

19./20. Oktober 2002

Lausanne (alle Rassen)
8. Dezember 2002 Lenzburg (Klubshow)